Leben

Schule ist mehr als Unterricht. Neben vielen Arbeitsgemeinschaften finden am Gymnasium am Bötschenberg zahlreiche weitere Aktivitäten statt. Hierzu zählen u.a. Klassen- und Studienfahrten, Projekte und vielfältige Exkursionen. Auf diesen Seiten können Sie sich über die Aspekte unserer Schule informieren, die nicht unmittelbar mit dem Unterricht zu tun haben.

ERASMUS-Finale in Helmstedt

, , ,
Am Freitag, den 17. Mai, lud das Gymnasium am Bötschenberg in das altehrwürdige Juleum ein, um das Finale des von der EU ausgezeichneten ERASMUS-Plus-Projektes zu feiern und ein flammendes Bekenntnis zur europäischen Idee zu formulieren. Seit September 2017 besteht eine internationale Partnerschaftmit Schulen aus Lyon (Lycée professionnel SERMENAZ), Mailand (Collegio San Carlo) und Ermelo (Christelijk College Groevenbeck) ein.

Der erste Schüleraustausch mit unserer Partnerschule in Martorell

, ,
Früh morgens (ca. 1h nachts) begaben wir uns auf den Weg nach Berlin, um von dort nach Barcelona zu fliegen. Was macht man nicht alles, um seine spanischen Freunde zu besuchen! In Barcelona wartete nicht nur bestes Wetter auf uns, sondern auch eine gut gelaunte Begrüßungstruppe.

Italiener zu Besuch

, ,
In der letzten Woche haben die achten Klassen ihre GastschülerInnen aus der 60 Kilometer von Rom entfernten Thermalstadt Fiuggi in Empfang genommen. Der Andrang für den beliebten Austausch war so groß, dass in diesem Jahr ganze 36 SchülerInnen und vier Lehrkräfte aus Italien anreisten. Begrüßt wurden sie dabei schon am Flughafen Tegel in Berlin von einer Gesandtschaft des GaBö.