Kunstwettbewerb der 10. und 5. Klassen

Verteilt über das erste Halbjahr des Schuljahres 19/20 arbeiteten Schülergruppen zusammen an einem Wettbewerb namens „art contest“, den das Schulamt veranstaltete. Es ging dabei um die Verschönerung ihrer leeren Flure. Die Thematik bei diesem Wettbewerb war „perfekt versteckt”.  Bei der Ausarbeitung der Thematik durften die Schüler kreativ werden.  Ausgewertet wurden die Kunstwerke vom Geschäftsbereich für Schule, Kultur und Sport. Gewonnen haben sie zwar nicht, doch belohnt wurde jeder.