Englischunterricht mal anders

Am Dienstag, den 12.11.2019 fand ab der zweiten Stunde im Gabö das sogenannte “Sprachendorf” (Language Village) statt. Die Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs konnten an verschiedenen Stationen, wie z.B. “At the doctor’s”, “At the café” oder “At the police” vorher geübte Dialoge in englischer Sprache vortragen. Die Organisation des Sprachendorfs übernahm Frau Mrotzek mit Unterstützung anderer Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen. Alle Sechstklässler hatten an der Veranstaltung sehr viel Spaß und konnten ihr Englisch verbessern.

von Lara Scherz