Die Roboter-AG

Projektleiter Herr Liedke erzählte uns etwas über sein Projekt. Autonomes Fahren mit Sensoren ermöglicht das Verfolgen einer Linie über eine Brücke, das präzise Einparken in eine Lücke und das Umfahren von Hindernissen. Hindernisse aus Styropor werden mit einem heißen Draht zurechtgeschnitten.