Wir (die 8a des Gymnasiums am Bötschenberg) sollen eine iPad-Klasse werden. Das hört sich normalerweise nach nichts besonderem an, aber wir sind die Ersten an unserer Schule, ein Pilot-Projekt und auch für unsere Lehrer ist diese Form des Unterrichts Neuland. Für uns ist das eine große Ehre, die Möglichkeit dieses modernen und innovativen Unterrichts als erste Klasse an unserer Schule zu erleben. Zwar hat sich in der Vorbereitung bei uns auch das Gefühl entwickelt, dass wir mit Herrn Kramer als Begleiter dieses Projekt stemmen können. Allerdings bleibt ein mulmiges Gefühl, wenn ich an das Thema denke. Nachdem nun auch die Bestellbögen ausgefüllt und abgeschickt sind, wird es nicht mehr lange dauern bis wir unsere iPads bekommen.

Noah Ryll