So hieß es heute von einer Technik-AG-Teamerin nach Fertigstellung der (Fussball-)Tore. Und das kann durchaus ungefiltert bestätigt werden. Denn in Sachen Design sind diese ja wohl nicht zu übertreffen.
Damit hat einmal erneut die Technik-AG der RoboterAG zugearbeitet und ermöglicht, dass die aktuellen Aufgabenstellungen zu den LEGO® Robotern EV3 besser und einfacher umgesetzt werden können. Zuvor haben die Technik-AG-Teamer nämlich auch einen Tischaufsatz mit Steckdosenleisten montiert, um das dauerhafte Arbeiten mit den Laptops zu ermöglichen. Damit ist diese “Arbeitsinsel” für beide AGs noch flexibler und attraktiver geworden und wird demzufolge sehr rege genutz.
Im Nachgang möchte ich mich, natürlich auch im Namen der Teamer der AGs, ganz herzlich für die finanziellen Unterstützungen bedanken! Mittels einer zweckgebunden Spende konnte für die Technik-AG Werkzeug angeschafft werden, welches die Teamer immens stolz in ihren Besitz aufnahmen. Darüberhinaus hat der Förderverein erneut Mittel für eben diesen Tischaufsatz bereitgestellt. Einen ganz herzlichen Dank dafür an alle Beteiligten!

Ulrich LIEDKE

Fotos