sv-weihnachtsaktion

In den vergangenen Wochen arbeitete unsere Schülervertretung an einer besonderen Weihnachtsaktion. Talal Alsowda, Swantje Steffens, Luca Dinkelbach und das gesamte Schülerratsteam des Gymnasiums am Bötschenberg überlegten gemeinsam, wie sie Weihnachten am GaBö gestalten könnten. So stifteten Sie Euch und der gesamten Schulgemeinschaft einen Weihnachtsbaum. Mit Unterstützung der Kunstklassen von Frau Schulze und Herrn Gosemann wurde Weihnachtsschmuck gebastelt und damit das Schulgebäude weihnachtlich verschönert. Das sollte aber nicht alles gewesen sein. Janrick Kalberlah arbeitete im Sommer einige Wochen im „Sunshine Children Center“, einem Kinderheim in der Ukraine. Es kam die Idee auf, auch diesen Kindern eine Freude machen zu wollen. Er erlebte dort Kinder, die misstrauisch und ängstlich Erwachsenen gegenübertraten, die nicht mehr besaßen als eine kleine Mülltüte. „Wir möchten diesen Kindern zeigen, dass sie nicht alleine sind“ so Janrick. Also sammelten er und das SV-Team Spenden und packte nach dem Vorbild der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ Geschenke für die 20 Kinder des Kinderheims, außerdem mussten Zollbestimmungen geklärt und der Versand organisiert werden. Die erheblichen Versand- kosten finanzierte letztlich das Lehrerkollegium des GaBös mit Spenden. „Wir hätten nicht gedacht, dass es so viel Arbeit macht und das so unglaublich viele Dinge zu be- achten sind“ sagte Swantje. Doch am Ende steht die Freude der Kinder in der Ukraine, da sind sich Talal und sein SV-Team sicher und wünsche allen frohe und gesegnete Weihnachten.

Text: Matthias Kolodziej

Fotos: Paul Knop