In diesem Jahr wird es am Gymnasium am Bötschenberg eine Projektwoche in der Zeit vom 16.07. bis zum 21.07.2015 geben. In diesen vier Tagen werden die Schülerinnen und Schüler in Projekten arbeiten und am Dienstag, den 21.07.2015, findet dann ein Präsentationstag statt. Jedes Projekt präsentiert die Ergebnisse der Arbeit den Mitschülerinnen und Schülern aber auch den interessierten Eltern.

Damit jeder viel Spaß in dieser Projektwoche hat, bitten wir alle Eltern, sich gemeinsam mit Ihrem Kind die nachfolgende Liste mit Projekten anzusehen und eine Auswahl von fünf Projekten zu treffen, damit dann die Projekte zugeteilt werden kann.

Die Rückgabe des ausgefüllten und unterschriebenen Wahlzettels an den/ die Klassenlehrer/in sollte möglichst bis zum 19.06.2015 erfolgen.

Bei eventuellen Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Organisationsteam.

(Herr Villak, Frau Neuschulz, Frau Richter)

NrName des ProjektsKurzbeschreibung Besonderheiten
1 Erasmus + Unsere Schule gehört zu den 20% deutscher Schulen, die sich für das EU-Projekt Erasmus+ qualifiziert haben. Hauptziel dieses Projekts ist es euch auf den Weg in die europäische Arbeitswelt besser vorzubereiten. In diesem Sinn erhalten die Schüler die Möglichkeit ein Betriebspraktikum in der Branche ihrer Wahl bei unseren Partnerschulen in der EU zu absolvieren (Lyon, Bath, St Feliu de Guixols). Die Projekttage werden ein Rhetoriktraining, Yoga und einen Theaterworkshop umfassen. Ab Jahrgang 9 für alle Schüler/innen anwählbar
2 „Mitwirkung mit Wirkung“ – eine wirkungsvolle Schülervertretung am GaBö „Eine demokratische Gesellschaft ist nur so gut, wie sie junge Menschen auf ihr späteres Leben vorbereitet.“ Euch plagt das Gefühl, immer vor vollendeten Tatsachen zu stehen, ihr fühlt euch nicht ausreichend ernst genommen mit eurer Meinung. Die Mitarbeit in der Schülervertretung bietet Abhilfe. Lernt eure Rechte und Aufgaben in der Schülervertretung kennen und werdet selbst ein aktives Mitglied in der Gestaltung des Schullebens. Die Vorbereitung auf die nächste Wahl des/r Schülersprecher/in am GaBö (Kandidatenanforderung, Kandidatenfindung, Wahlkampagne) und die Entwicklung und Konzeption eines neuen möglichen SV- Projektes sind ebenso Ziele des Projektes
3 Jugendkriminalität und Jugendstrafen Ihr lebt in einem Rechtsstaat, welcher euch mit vielen Rechten schützt. Viele Jugendliche kommen aber mit dem Gesetz in Konflikt und landen vor Gericht. Besucht das Jugendgericht und erfahrt außerdem, wie weltweit mit dem Thema Jugendkriminalität umgegangen wird. Schüler/innen werden an einer Jugendgerichtsverhandlung teilnehmen und sich mit konkreten Fällen von Jugendkriminalität auseinandersetzen.
4 Auf den Spuren des Mittelalters in Braunschweig und Helmstedt Begebt euch auf eine Reise in die mittelalterlichen Stadtgeschichten von Braunschweig und Helmstedt. Die Kosten entstehen durch die Exkursion nach Braunschweig. Kosten von bis zu 15 Euro pro Person fallen an.
5 Romantik pur Die Epoche der Romantik mit allen Sinnen erfahren und die grundlegende Idee der Romantik kennenlernen. Die Schüler/innen werden die Idee der Romantik durch Texte, Bilder, Musik und Film erfassen und dann selbst im Sinne der Romantik kreativ werden. Eventuell können Materialkosten bei ausgefallenen Schülerideen entstehen
6 Stoplersteine in Helmstedt – auf Spurensuche jüdischer Familienschicksale Recherchiert über jüdische Familien zur Nazi-Zeit in Helmstedt und entdeckt ihre spannenden Geschichten. Eine Erkundungstour (bezüglich der Stolpersteine) durch Helmstedt bildet den Auftakt des Projektes.
7 Hungersnöte Informiert euch über Hungersnöte weltweit und bereitet eine Spendenaktion vor.
8 Politisches Theater Ihr legt den Grundstein für ein Theaterstück, das gesellschaftliche Probleme anspricht. Die Idee: eine Insel, viele Mädchen, mysteriöse Herren und die stärksten Frauen der Literaturgeschichte
9 Samba- die Mitreißende Musik Brasiliens Erlernt Samba-Rhythmen auf vorhandenen oder selbst gebauten Instrumenten und spielt die Musik Brasiliens. Eventuell entstehen Kosten durch spezielle Materialwünsche der Schüler/innen
11 Techno/House/HipHop-Musik produzieren mit dem PC Erstellt eure eigenen Songs unterschiedlicher Stilrichtungen mit Hilfe von Musiksoftware.
12 Trommeln ist Klasse – Bodypercussions Mache deinen Körper zur Trommel und spiele mit ihm mitreißende Rhythmen
13 „Die Swing-Kids“ Junge Leute und ihre Musik in der Nazi-Diktatur Lernt die Musik in der Entstehungszeit der elektronischen Medien kennen und erlebt das Lebensgefühl unter Diktatur- Bedingungen. Wie war die Welt der Musik 1930/45 in der Welt? Wie sah es in Deutschland aus? Gab es eine Pop-Kultur?
14 Imagevideo für das Gabö Ihr durchlauft einen vollständigen Produktionszyklus für ein Imagevideo für das GaBö: Präproduktion (Ideensammlung; Visualisierung, Storyboard; Erstellung eines Ablaufplans; Organisation von Material, Technik, Örtlichkeiten, Personen, etc.), Produktion (Filmen in verschiedenen Teams: Interviews, Dokumentation, Stimmung; Tonproduktion), Postproduktion (Videoschnitt; Tonschnitt; Bereitstellung auf verschiedenen Plattformen).
15 Gesundes Kochen, Servieren und Etikette bei Tisch Ihr kocht aus frischen Lebensmitteln Gerichte, welche dann auf einem eingedeckten Tisch mit dem richtigen Verhalten bei Tisch eingenommen werden. Kosten von bis ca. 8 Euro pro Person fallen an.
16 Los cuentacuentos (Die Märchenerzähler) Ihr lernt internationale Märchen kennen und schreibt eure eigenen Märchen in Spanisch. Die Schüler/innen hören und lesen Märchen auf Spanisch und schreiben eigene Märchengeschichten in der Fremdsprache. Dabei werden die Vergangenheitsformen im komplexen kreativen Kontext angewendet. Ab Jahrgang 8 anwählbar
17 Entwerfen und Gestalten von Sprachspielen (Spanisch und Latein) Ihr gestaltet und erprobt eigene Sprachspiele für die Fächer Spanisch und Latein. Eure Spiele werden dann im Fremdsprachenunterricht eingesetzt. Natürlich erproben die Schüler/innen auch ihre eigenen Spiele.
18 Avoir une bonne vie francaise Lernt die französische Kultur von verschiedenen Seiten kennen und entdeckt dabei auch das Alltagsleben und die Küche Frankreichs. Je nach gewünschten Kostproben der französischen Küche entstehen eventuell noch Materialkosten in Höhe von ca. 3 Euro. Die Teilnehmer müssen Französisch sprechen können.
19 Fossilien suchen, finden und bestimmen Ihr sucht Fossilien in eurer Heimat und lernt somit die Entstehung eurer Heimatregion mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt kennen. Besichtigung des FEMO- Museums in Königslutter, das Gießen von Fossilien und der Besuch eines Erlebnissteinbruchs stehen auf dem Programm. Kosten von bis zu 13 Euro pro Person fallen an.
20 Kleine Kräuterkunde Lernt verschiedene Kräuter und ihre Wirkung kennen. Kosten in Höhe von ca. 3 Euro pro Person fallen an.
21 Chemie und Kunst = experimentelle Kunstwerke Ihr lernt das Prinzip der Küpenfärbung mit Indigo kennen und färbt ein Kleidungsstück: Weiterhin entdeckt ihr eine experimentelle Kratztechnik mit der Künstlerin Kati Hollstein und erstellt eigene Kunstwerke (Grafiken).
22 Kreative Malerei Erprobt euch im Umgang mit Aquarell- und Acrylfarbe. Endlich mal genügend Zeit die Techniken frei zu erproben und ein eigenes Bild zeitnah zu Ende zu malen.
23 Selbstverteidigung Ihr wollt euch selbst behaupten und euch selbst verteidigen. Ihr wollt euch wehren in schwierigen Situationen. Dann erlernt ihr hier die Grundlagen. Eine externe Trainerin wird eigens für dieses Projekt engagiert. Für Jahrgänge 5 bis 7 anwählbar Es fallen Kosten in Höhe von 10 Euro pro Person an.
24 Anglo-amerikanische Sportarten Lernt z.B. Flag-Football und andere Endzonenspiele kennen und werdet Meister im Spiel mit euren Mitschülern. Weitere Kosten könnten aufgrund der Schülerwünsche (z.B. Besuch des Klettergartens o.Ä.) entstehen. Ab Jahrgang 10 anwählbar Materialkosten ca 5 Euro
25 Flying GaBö Entwicklung und Training neuer Elemente der Show Nur für „Flyings“
26 Tennis Trainiert für euer Tennisabzeichen des DTB. Materialkosten des Abzeichens 3 Euro
27 Powertraining Abitur in Mathe auf erhöhtem Niveau und Doppelkopf Löst gemeinsam Abituraufgaben aus allen Aufgabengebieten und entspannt euch dann bei einer Runde Doppelkopf Q- Phase .
28 Abi- und dann?? Oder doch nicht? Werdet euch eurer beruflichen Möglichkeiten mit und ohne Abitur bewusst und schnuppert erste Studenten- und Uniluft. Das Projekt richtet sich an alle Schüler/innen, die noch keine (konkrete) Vorstellung davon haben, was sie nach dem Abitur bzw. der mittleren Reife beruflich machen möchten. Ehemalige Schüler/innen des GaBös berichten euch von ihren Erfahrungen und beantworten Fragen. Einmal wird eine Universität konkret besucht, bestehende Angebote erkundet und versucht Einblicke ins Studentenleben zu erhaschen. Ab Jahrgang 10 anwählbar Kosten für die Fahrt zur Universität können entstehen.
++ 29 Programmieren mit Java Erlernt die Grundlagen der Programmiersprache und schreibt dann eigene kleine Programme für euren Windows-PC. Eigener Laptop und ein USB-Stick müssen mitgebracht werden.
30 Einfache Programmiersprache Erlerne eine einfache Programmiersprache wie zum Beispiel Delphi und bereite dich auf den Robotik-Kurs im nächsten Schuljahr vor. Ein eigner Laptop muss mitgebracht werden.
31 Spaß im Wasser Die Schüler/innen erhalten Schwimm- und Springtraining im Freibad