GaBoe_TdoT_2015_Flyer

Am 29. Mai 2015 findet von 13.00 bis 17.30 Uhr unser diesjähriger Tag der offenen Tür statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die Schule und ihr besonderes Profil näher kennenzulernen.

Als Europa-Schule wollen wir Ihnen diesmal unter dem Motto „Die Welt zu Gast am Gabö“ auch Einblicke in andere Kulturen ermöglichen. Passend dazu können Sie Kulinarisches aus aller Welt genießen wie chinesische Spezialitäten, Crêpes, Quiche, exotische Cocktails und vieles mehr.

Natürlich ist auch wieder für ein spannendes und abwechslungsreiches Programm gesorgt: Die Flying Gabös verzaubern ihr Publikum mit ihrer atemberaubenden Akrobatik, die Dancing Gabös verblüffen mit ihrer Tanzkunst und auch die Schülerband „Nameless“ darf an einem solchen Tag nicht fehlen. Darüber hinaus können Sie spannende naturwissenschaftliche Experimente bestaunen und sich auf eine Reise in das alte Ägypten entführen lassen.

Aber auch der Sport kommt selbstverständlich nicht zu kurz, deswegen zeigt der Sportleistungskurs sich „sportlich am Gabö“ und der TSV Helmstedt gibt Ihnen eine Einführung in das Bogenschießen. Das Vfl-Maskottchen Wölfi ist an diesem Tag selbstverständlich ebenfalls mit von der Partie.

Auf der künstlerischen Ebene können Sie eine Ausstellung genießen, selbst bei der Gestaltung eines Kunstwerks mitwirken und sich von den Darbietungen des Darstellenden Spiels beeindrucken lassen. Schülerinnen und Schüler, die sogenannten Gabö-Guides, bieten Führungen über das Schulgelände an und beantworten ebenso wie die Lehrkräfte all Ihre Fragen. Für jeden ist also etwas dabei.

Wir hoffen, Sie am 29. Mai ab 13.00 Uhr bei uns begrüßen zu dürfen!

 

Pressemitteilung

Exotische Tiere…

gibt es nicht zu bestaunen beim Tag der Offenen Tür am Gymnasium am Bötschenberg am 29.05.2015, der unter dem Motto „Die Welt zu Gast am GaBö“ steht. Stattdessen präsentieren sich die Schwerpunkte der Schule – Sport, Wirtschaft und International Studies – mit vielen Mitmachaktionen. Besonders das internationale Profil, Pate für das diesjährige Motto, zeigt die Vielfalt der Projekte an der Schule, die im letzten Jahr als „Europaschule in Niedersachsen“ re-zertifiziert wurde. Auch die chinesischen Schülerinnen und Schüler präsentieren die Kultur ihrer Heimat. Des Weiteren verkaufen die Schülerfirmen ihre Produkte und unter dem Thema „Sport und Inklusion“ wird ein kleiner Parcours mit verschiedenen Aufgaben die Geschicklichkeit und Flexibilität der großen und kleinen Besucher herausfordern. Außerdem werden den Besuchern kreative Arbeiten verschiedener Fachbereiche, die im Unterricht entstanden sind, vorgeführt und die naturwissenschaftlichen Fächer laden zu Vorträgen mit überraschenden Effekten ein. Auch externe Partner der Schule bieten die Möglichkeit zum Mitmachen und Kennenlernen, zudem gibt es Aufführungen der Flying GaBös und der Dancing GaBös sowie der Schulband. Nicht zuletzt stehen auch Lehrkräfte der Schule für Gespräche und Informationen zur Verfügung. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. In der Zeit von 13 bis 17.30 Uhr gibt es am Freitag, dem 29.05.2015, also wieder mehr als einen guten Grund, sich auf den Weg zum Gymnasium am Bötschenberg zu machen!