Aktuelles

Eine Übersicht aller Beiträge auf www.gaboe.de.

Erasmus plus – Helmstedter Schüler/innen bei Theaterprojekt in Lyon

, ,
Etwa 20 Schüler und Schülerinnen aus vier europäischen Städten (Lyon, Mailand, Ermelo und Helmstedt) trafen sich Ende November in Lyon zu einem gemeinsamen Theaterprojekt. Organisiert wurde diesmal das Treffen von der französischen Schule Lycée Professionnel Sermenaz.

Weihnachtsfeier 7a

,
Am 5.12.2018 fand die Weihnachtsfeier der 7a in der Schule statt. In kurzer Zeit wurde die Pausenhalle weihnachtlich geschmückt. Die Eltern sorgten für ein reichhaltiges Buffet mit leckeren Speisen und Getränken. Alle Kinder und die Klassenlehrerin Frau Jungenkrüger hatten viel Spaß beim Basteln von Papiersternen und beim Wichteln.

GaBö-Schüler überzeugen bei Vorlesewettbewerb

,
Es gibt sie noch: Schülerinnen und Schüler, die Spaß am Lesen und Vorlesen haben. Das jedenfalls zeigte der Vorlesewettbewerb der sechsten Klassen des Gymnasiums am Bötschenberg, an dem alle drei sechsten Klassen des GaBö teilnahmen und der viel Leselust und Lesespaß vermittelte. Die Zuhörer des Wettbewerbs machten die Erfahrung, dass Bücher zwischen Spannung, Unterhaltung und Information viele Facetten bieten und Lesen sowie Vorlesen die Phantasie anregt und neue Welten eröffnet.

Gemeinsam Leben - gemeinsam Sport treiben 2018: Tan Caglar - ein Vorbild, das voran "fährt"

,

Am 13. Dezember 2018 - 18:00 Uhr - AVACON-Zentrale in Helmstedt

Was haben ein Türke, ein Basketballprofi und ein Model gemeinsam? Sie alle sind Tan Caglar! Als wenn das nicht schon genug wäre, stellt sich der Frauenflüsterer an, mit seinem Aktivrollstuhl „Hurricane“ die Comedybühnen des Landes zu entern. Getreu dem Motto „Inklusion ist, wenn ein Rollstuhl in der Gesellschaft dieselbe Akzeptanz erreicht hat wie ein Selfie-Stick“, bringt Tan in klassischer Stand-up- Comedy Manier seine Geschichten auf die Bühne. Und die haben es in sich!

GaBö-Schüler als Wirtschaftsbosse

,
Wie es ist, nicht in der Schule zu lernen, sondern in einem Unternehmen und wie es sich anfühlt, in fremder Umgebung vor über hundert Gästen eine Marketing-Präsentation zu halten, das konnten 17 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums am Bötschenberg beim MIG-Spiel erleben. Dazu verließen sie für eine Woche ihre Klassenzimmer und tauschten diese mit Geschäftsräumen der FIBAV Unternehmensgruppe in Königslutter. Hier wurden sie in drei Gruppen eingeteilt und mussten als Vorstände eine Woche lang drei fiktive Unternehmen führen.

Kommunikation mit vier Schnäbeln und Ohren

, ,
Am 21.11.2018 kamen die Lehrkräfte des GaBös im Haus der helfenden Hände in Beienrode zusammen, um sich im Rahmen einer schulinternen Lehrerfortbildung mit dem wichtigen Thema Kommunikation zubeschäftigen.

Update ERASMUS+: Schüler des Gabös spielen in Mailand und Lyon Theater

, ,
Update ERASMUS+: Schüler des Gabös spielen in Mailand und Lyon Theater   Schülerinnen und Schüler des 12. und 10 Jahrgangs sind in diesem Herbst im Rahmen des ERASMUS+ Projektes in Mailand und Lyon zu Gast, um die poitische Frage…

Hartelijke groeten uit Nederland

Die Klasse 9b sendet herzliche Grüße aus den Niederlanden

Mit dem ArtMobil ins Museum für Werte

,
Wie bereits im vergangenen Schuljahr konnte die Klasse 8b das Angebot des ArtMobils - einer Kombination aus Shuttlebus und Workshop - wahrnehmen und das Kunstmuseum Wolfsburg besuchen. Uns erwarteten nach einer kurzen Austauschphase über Werte insbesondere junger Menschen vor allem Geschichten über Respekt, Toleranz, Freundschaft und Freiheit.

Schülerseminar der Helmstedter Universitätstage 2018

,
Bergbesteigung, Marathonlauf, Sprung über einen breiten Graben – sicher fallen euch noch viele weitere Vergleiche für die Helmstedter Universitätstage ein: Der Geschichtskurs ge92 hat die Herausforderung zusammen mit Frau Pfeiler und mir (Frau Grüger-Vollheide) angenommen und die Hürde mit Bravour gemeistert. Vom 20. bis zum 22.09. drehte sich alles um das Thema Revolution – verehrt – verhasst – vergessen.

Flying GaBös brillierten bei der 18. Sportlergala des KSB

, ,
Das Showprogramm der 18. Sportlerehrung des Kreissportbundes Helmstedt, die wie gewohnt von den Helmstedter Nachrichten präsentiert wurde, war traditionell abwechslungsreich und bescherte den Besuchern im vollbesetzten Bad Helmstedter Brunnentheater einen kurzweiligen Abend.

Europäisches Jugendforum im Niedersächsischen Landtag

,
Wie wollen wir in Europa leben? Welche europäischen Themen sind für uns und unseren Alltag wichtig? Diese Fragen stellten sich 102 Schüler und Schülerinnen beim europäischen Jugendforum im Landtag in Hannover. Neben 27 Schülern/innen des Gymnasiums am Bötschenberg nahmen Schüler von fünf weiteren Schulen aus dem Netzwerk Europaschulen an der Veranstaltung teil, die im Interimsplenarsaal in Hannover stattfand.

Schüler bauen Musikinstrumente

,
Wer weiß, was ein Sampler ist? Oder ein Theremin? Keiner? Ein Sampler ist ein elektronisches, meistens über MIDI ansteuerbares Musikinstrument, das Töne jeglicher Art aufnehmen und auf Tastendruck in verschiedener Tonhöhe wiedergeben kann.

Silberpokal für die „Dancing GaBös“

, ,
In den letzten Jahren konnte das GaBö sehr erfolgreich im Jazz- und Moderndance die Wettkämpfe meistern, doch jedes Mal ist es spannend sich der immer größer werdenden Konkurrenz zu stellen. Bereits in der Stellprobe zeigten die erfahrenen Vereine aus dem Deutschen Tanzsportverband (DTV), dass es dieses Mal beim Schöninger Traditionsturnier nicht leicht werden würde.

Helmstedter Sonntag v. 16.09.2018: "Werfen für den guten Zweck"

, ,
Zum ersten Helmstedter "Eurometer" kamen gestern im Helmstedter Maschstadion rund 50 Teilnehmer zusammen. Die Aktion für einen guten Zwek hatte sich Dr. Martin Thomsen vom Rotary Club ausgedacht. Analog zu einem Spendenlauf, bei dem jeder Teilnehmer für die gelaufenen Kilometer einen bestimmten Betrag vom Sponsor erhält, der dann gespendet wird, ging es beim "Eurometer" um Wurfdisziplinen.

Studienfahrt nach Dublin

, ,
Nachts um 2 Uhr ging die aufregende Reise los. Abgeholt wurden wir mit einem Bus, der uns zum Flughafen nach Düsseldorf brachte. Die vierstündige Busfahrt wurde mit einem langen Nickerchen überbrückt, da die Reise von allen mit purer Übermüdung…

Kursfahrt nach Krakau und Besuch der Gedenkstätte Auschwitz

, ,
Das gesellschaftswissenschaftliche Profil der Q2 fuhr in diesem Jahr nach Polen auf Kursfahrt. Damit begaben wir uns auf eine praxisnahe Expedition, um das inhaltliche Schwerpunktthema „Das deutsch-polnische Verhältnis“ des 3. Semesters…

Surfen – eine tolle Sportwoche auf Fehmarn!

, , ,
Im August fuhr die Klasse 7a mit ihren Lehrkräften Christiane und Friedrich Jungenkrüger auf Klassenfahrt zum Surfen nach Fehmarn. Gemeinsam mit den Surflehrern vor Ort wurden die Schülerinnen und Schüler morgens in die Anfänge des Surfens eingeführt. Dabei wurde ihnen das Aufbauen des Riggs beigebracht, die Grundtechniken wie Drehungen, die Wende und vor allem das Fahren der unterschiedlichen Kurse.