Radio-AG

2017


Interview mit Kultusministerin Frauke Heiligenstadt

RaBö-Reporter Anton Richter befragte die Kultusministerin zur Unterrichtssituation an niedersächsischen Schulen und zu Problemen bei der Integration von Flüchtlingskindern.


2016


Erste Direktwahl des Schülersprechers am Gymnasium am Bötschenberg

Hört hierzu den Beitrag von Elias Breitner.


2015


Radio am Bötschenberg (RaBö) interviewt Yihan Wang und Yiyang Wu

Seit zwei Jahren nehmen 29 chinesische Schülerinnen und Schüler am Unterricht des Gymnasiums am Bötschenberg teil mit dem Ziel, in Deutschland das Abitur abzulegen.
Dieses bundesweit einmalige Projekt kam zustande durch eine gemeinsame Erklärung des Landes Niedersachsen mit der Provinz Zhejiang in China.
Die chinesischen Schülerinnen und Schüler wohnen in einem Wohnheim der politischen Bildungsstätte in Helmstedt, die an das Schulgelände grenzt.
Die meisten von ihnen besuchen im Augenblick den elften Jahrgang. Das trifft auch auf Yihan Wang und Yiyang Wu zu, mit denen Kevin Frömling vom RaBö-Team dieses Interview führte.


2014


Interview mit Dr. Michael Strohmann

Chefredakteur in der Lokalredaktion Helmstedt der Braunschweiger Zeitung

Gymnasium am Bötschenberg, RaBö-Team

Meistens stellt er selbst die Fragen. Doch diesmal stellte sich der Chef der Helmstedter Lokaredaktion der Braunschweiger Zeitung Dr. Michael Strohmann den Fragen der Schüler.

Die Klasse 9b des Gymnasiums am Bötschenberg hatte ihn in den Unterricht eingeladen und er nahm sich eine ganze Stunde Zeit, um die Fragen der Schüler zu beantworten.

Die Radio AG hat das gesamte Gespräch aufgenommen. Hier hört ihr einen Ausschnitt.


Im Politikbuch der 8. Klasse gibt es einen Text über Maria. Maria ist 15, geht aufs Gymnasium, hat wenig Freunde, kann sich keine neuen Sachen leisten und bringt Pfandflaschen weg, um sich ihr Taschengeld aufzubessern. Außerdem geht sie zur „Tafel“, wenn sie Hunger hat. Kevin Frömling und Anton Richter vom RaBö wollten mehr über diese Einrichtung erfahren. Deshalb sind sie zur Helmstedter Tafel gegangen. Hier ist ihr Bericht.


2013


Radio-AG des Gymnasiums am Bötschenberg sendete mit deutsch-chinesischem Moderatorenteam

Am Dienstag, den 25.06.2013 startete die Radio-AG RaBö die erste Sendung mit deutsch-chinesischem Moderatorenteam. An den Mikrofonen der Pilotsendung waren Elias Breitner, Sebastian Kühne, Yiyang Hu und Yhan Wang zu hören.Die Sendung, die über das Internet auf www.schul-internetradio.de zu hören war, richtete sich an deutsche und chinesische Zuhörer. Im Studio wurde deshalb sowohl Deutsch als auch Chinesisch gesprochen.
Neben der Vorstellung des deutsch-chinesischen Radioprojektes gab es Infos zu den chinesischen Gastschülern am GaBö, es gab Reportagen und einen Infoblock sowie Lokalnachrichten.
Alle, die die Sendung verpasst haben oder sie gerne noch einmal hören wollen, haben jetzt die Gelegenheit dazu. Allerdings mussten wir aus urheberrechtlichen Gründen, die Musik entfernen!


Schüler des GaBö treffen Landtagskanidaten beim „Speed Dating“

Zu einem öffentlichen „Speed Dating“ mit den Kandidaten für die Landtagswahl 2013 luden die politische Bildungsstätte Helmstedt und das Gymnasium am Bötschenberg ein.
Eröffnet wurde die Veranstaltung, an der alle Landtagskandidaten aus dem Wahlkreis Helmstedt teilnahmen, von Thomas Strelow (Leiter der politischen Bildungsstätte) und Friedrich Jungenkrüger (Schulleiter des Gymnasiums am Bötschenberg).
Hören Sie einen Beitrag von Paul Knop


2012


Profischwimmerin Antje Buschschulte im Interview mit RaBö-Reporterin Johanna Müssiger

Man kennt sie von Europa- und Weltmeisterschaften und von den Olympischen Spielen. Sie ist eine der erfolgreichsten Schwimmerinnen Deutschlands: Antje Buschschulte war zu Gast in Helmstedt am Tag des Breitenports und des Ehrenamts. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Volksbank in Helmstedt in Zusammenarbeit mit den Helmstedter Sportvereinen. Frau Buschschulte, die ein Kind erwartet, blickt in dem Interview auf ihre sportliche Karriere zurück.


2009


Die niedersächsische Kultusministerin Elisabeth Heister-Neumann besuchte im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Bildungskongresse” das Gymnasium am Bötschenberg in Helmstedt. Vor Ort informierte sie sich über die Entwicklung der Schulen und über die Zusammenarbeit in der Bildungsregion Braunschweig. Hören Sie hierzu ein Interview von Christian Burzlaff mit der niedersächsischen Kultusministerin Elisabeth Heister-Neumann.


2008


Während eines Besuches im Niedersächsischen Landtag hatte das Radio-Team des Gymnasiums am Bötschenberg (RaBö) die Gelegenheit zum Gespräch mit den Abgeordneten Angelika Jahns (CDU) und Marcus Bosse (SPD). Unser Reporter Marcel Hoffmann befragte die beiden zum umstrittenen Atommüllendlager Asse bei Salzgitter.


Die Klasse 9b vom Gymnasium am Bötschenberg in Helmstedt hat sich mit dem Leseverhalten von Jugendlichen beschäftigt. Wir haben das Leseverhalten von Jugendlichen untersucht und uns die Frage gestellt, ob es sich in den letzten Jahren verändert hat. Viel Spaß mit unserem Hörbeitrag.


Jugend und Politik – wie passt das zusammen? Diese Frage stellten die Schüler der Klasse 8a des Gymnasiums am Bötschenberg aus Helmstedt zwei Politikern, dem Landtagsabgeordneten Wittich Schobert (CDU) und dem Kreistagsabgeordneten Torsten Koch (Bündnis 90/Die Grünen). Hören Sie einen Beitrag des RaBö-Teams.


2007


Martina Müller ist Stürmerin der Fußballnationalmannschaft der Frauen und spielt beim VfL Wolfsburg. Im November besuchte sie das Gymnasium am Bötschenberg in Helmstedt. N-21-Reporterin Johanna Müssiger sprach mit ihr.