Leben

Schule ist mehr als Unterricht. Neben vielen Arbeitsgemeinschaften finden am Gymnasium am Bötschenberg zahlreiche weitere Aktivitäten statt. Hierzu zählen u.a. Klassen- und Studienfahrten, Projekte und vielfältige Exkursionen. Auf diesen Seiten können Sie sich über die Aspekte unserer Schule informieren, die nicht unmittelbar mit dem Unterricht zu tun haben.

Klassenfahrt der 7b nach Gorenzen (11.-13. Juni 2018)

, ,
In der letzten Woche fuhr die 7b vom Montag bis zum Mittwoch in den Südharz nach Gorenzen. Die Beschreibung auf der Jugendherberge „in waldreicher Umgebung“ traf voll und ganz zu – mit Bestürzen stellten die Schülerinnen und Schüler die fehlende Netzabdeckung und kaum nutzbares W-LAN fest. Die 7b begegnete diesen Widrigkeiten mit guter Laune und genoss die Zeit dann eben eher „old school“.

Besuch im Landtag in Hannover

, ,
Der Tag begann mit einer schönen Zugfahrt in Richtung Hannover in den Landtag, um die Veranstaltung „Europa Café“ zu besuchen. Die Schülerinnen und Schüler des Politikkurses PW91 und PW92 fuhren zusammen mit Frau Herlt nach Hannover und wurden dort vom Landtagsvizepräsident empfangen und begrüßt. 

Kursfahrt „Area 47“ – Ötztal, Tirol, Österreich

, ,
Am 21. August erreichte der Sportleistungskurs, gemeinsam mit Herrn Gerlach und Herrn Kramer, mit dem Zug das Ötztal in Österreich. Mit guter Laune und großen Erwartungen kamen wir in der „Area 47“ an.