Spektakuläre Show der Flying GaBös bei der diesjährigen Sportlergala

Wie sagte Martin Roth, der Veranstalter vom Kreissportbund, während der diesjährigen Sportlergala im Brunnentheater in Helmstedt so treffend: „Die Sportlergala gibt es seit 2001 und seitdem gehören die Flying GaBös zum Inventar und sind der Dauerbrenner bei dieser Veranstaltung. Die meisten Schülerinnen und Schüler, die heute die Flying GaBös vertreten, waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal geboren.“

Auch in diesem Jahr sorgten die Flying GaBös unter der Leitung von Christiane und Friedrich Jungenkrüger bei der Sportlergala 2017 für eine spektakuläre Show und ließen den Atem der Zuschauer immer wieder stocken. Der Schwerpunkt im ersten Teil der Show bestand aus akrobatischen und turnerischen Elementen, der zweite Teil bestand aus einer fulminanten Bühnenshow mit Salti, Schrauben, Pyramidenelementen mit Hilfe des Minitrampolins verbunden mit einer treffenden Musikauswahl. Der abschließende tosende Applaus war der wohlverdiente Verdienst für diese auf den Punkt geturnte Darbietung.